Lorbeerblätter

Ab 5,85 

inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten i.H.v. 6.80€ (DE) / 20.00€ (Ausland)
Artikelnummer LB-GA Kategorie

Lorbeerblätter

Schon im alten Rom wurde Lorbeer zum Würzen von Wurst, Geflügel und Fisch verwendet. Der griechische Gott Apollo trug den Lorbeer sogar als Siegeszeichen. Auch heute sind die Blätter des Lorbeerbaums nicht aus unseren Küchen wegzudenken, und immer noch besonders beliebt für Suppen und Schmorgerichte.

Die frischen oder getrockneten, stielfreien Lorbeerblätter werden im Ganzen, in Stücke gebrochen oder gemahlen verwendet. Am hochwertigsten und intensivsten sind jedoch getrocknete, unzerbrochene Blätter. Da Lorbeer seinen Geschmack nur sehr langsam abgibt, sind lange Garzeiten notwenig, um die Blätter vollständig auszulaugen. Vor dem Servieren werden die Blätter aus der Speise entfernt.

Lorbeer ist ein sehr geschmacksstarkes Gewürz mit einem würzigen, leicht bitteren Geschmack. Die getrockneten Blätter sind Bestandteil des Bouquet garni. Trotz seines durchdringenden Aromas passt sich Lorbeergut an und ergänzt alle sauren und kräftigen, herzhaften Speisen.

 

__________

Lorbeerblätter verwenden:

Das Gewürz wird häufig in Tomatensoßen verwendet, aber auch in Suppen und Eintöpfen sowie verschiedenen Fleischgerichten, wie zum Gulasch oder Wild. Lorbeerblätter können im Ganzen mitgegart werden, eventuell leicht eingerissen, damit sich das Aroma voll entfalten kann.

Die feinen Blätter werden oft Fleischgerichten wie Ossobucco hinzugefügt und eignet sich ideal für Wildgerichte.

Rezeptideen: https://www.essen-und-trinken.de/lorbeer

__________


Gerichtvorschläge:

Ossobucoo, Wildgerichte, Marinaden

__________

Schon gewusst?

Bei uns findest Du nicht nur leckere Gewürze, sondern auch hochqualitative und umweltfreundliche Vakuumbeutel. Sieh Dir gleich unser Angebot an!

Gewichtn. v.
Keine Rezensionen vorhanden
Nach oben scrollen